Winterurlaub im Hotel Alpenblick

Endlich Urlaub!
Los geht's ...

 
 

oder der Auszeit einen Schritt näher & direkt

Online Buchen Verfügbarkeit prüfen

unentschlossen?
Durchstöbert unsere

Angebote und Last- Minute-Schnäppchen

Mehr Reiseinspiration?

Hier zum Newsletter anmelden

oder meldet euch einfach bei uns

Tel. +39 0474 710 379 hotel@alpenblick.it

IT . EN

Hornischegg (2.550 m)

Sie Südseite oberhalb von Sexten, mit grandiosem Blick auf die Sextner Dolomiten

  • Höhenunterschied 1211 m
  • Ausrichtung S
  • Schwierigkeit **
  • Aufstiegszeit 4 Stunden
  • Ausrüstung normale Skitourenausrüstung
  • Ausgangspunkt Parkplatz Sexten/Moos, 1339 m

Anfahrt:
Durch das Pustertal nach Innichen, dort die Einfahrt nach Sexten. Dort links abbiegen und an der Pfarrkirche vorbei, ca. 3 km auf der Straße Mitterberg bis zum Gasthof Panorama fahren, Parkmöglichkeit neben der Festung.

Aufstieg:
Über den mit dem Pistengerät präparierten Forstweg (Sommermarkierungen 13+13A, später 133), geht man in gemütlicher Steigung, teils durch lichten Lärchenwald, zur Klammbachhütte 1944 m. Von dort geht’s in Richtung Norden, im nun freien Gelände, etwas steiler werdend über den Bergrücken zu einem Sattel, 2418 m. Von dort unschwierig über den breiten Grat zum Gipfel. Die Aussicht auf die Bergwelt rund um Sexten ist prächtig.

Abfahrt:
wie Aufstieg.

Auszug: Text und Karte von "Skitouren im Hochpustertal" - Tappeiner 2011
 

Winter­angebote